Brand Wohnhaus

Am 19.01.2022 wurden wir gemeinsam mit der FF St. Martin im Mühlkreis und der FF Neuhaus Untermühl zu einem „Brand Wohnhaus“ alarmiert. 

 

Der Kamin begann zu brennen und das Feuer hat sich bereits auf die Decke des ersten Stockes ausgebreitet. 

 

Der Besitzer begann die Brandbekämpfung mit einem Feuerlöscher. Ein Atemschutztrupp der FF. St. Martin konnte den Brand anschließend gänzlich löschen und das Gebäude rauchfrei machen. 

 

Durch das schnelle Eingreifen des Besitzers und die rasche Alarmierung konnte schlimmeres verhindert werden.

 

Durch die FF Plöcking wurde ein Atemschutz-Reservetrupp gestellt und die Tragkraftspritze in Stellung gebarcht um eine eventuell benötigte Zubringerleitung aufzubauen.

 

 

(Foto & Textteile FF St.Martin im Mühlkreis)