Löschzwerge im Februar

Auch im Februar war bei den Löschzwergen wieder einiges los.

In bewährter Weise wurden zwei Gruppen gebildet.

Eine Gruppe durfte Strahlrohre durch die Fahrzeughalle transportieren ohne dabei den Boden zu berühren. Nach einer kurzen Pause mit Obst und Getränken wurde getauscht.

 

Bei der zweiten Station wurde das Spineboard und die Schaufeltrage ausprobiert, so konnten die Kinder auch einen Einblick bekommen, wie Personen aus einem Fahrzeug gerettet werden können.