Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Am Abend des 08.02.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Plöcking zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall gerufen.

Richtung Plöcking waren zwei Fahrzeuge in einen Unfall verwickelt, glücklicherweise wurde niemand verletzt.

 

Es wurde eine Umleitung eingerichtet und auslaufende Betriebsmittel gebunden.

Nachdem die Entfernung der Fahrzeuge von der Straße möglich war, wurde die Straße wieder freigegeben und der Einsatz war nach ca. 2 Stunden beendet.