Jugendübung

Bei der Jugendübung am 26.1.2019 wurden die Kinder auf 3 Stationen aufgeteilt.

 

Es wurden unter anderem alle Leitern angesehen und die unterschiedlichen Möglichkeiten der Steckleitern. ausgetestet.

Um ein Kugelspiel mit Hebekissen ging es in der 2. Station. Dort musste eine Kugel so schnell wie möglich durch ein Labyrinth gebracht werden. Um die Richtung anzugeben wurden 2 Hebekissen verwendet.

 

Zum Schluss durften die Jugendlichen mit einer verdunkelten Atemschutzmaske in einem Hindernissparcour verschiedene Gegenstände suchen.

So konnten die Kinder erleben wie es sich als Atemschutzträger in einem dunklen Raum anfühlt.